Business Englisch Smalltalk: Begrüßung und nützliche Floskeln


Business Englisch lernen: Smalltalk.

In diesem Blogbeitrag lernst du Business Englisch Smalltalk: Begrüßung und nützliche Floskeln, um peinliches Schweigen zu vermeiden und Beispiele für gekonnten Business Smalltalk.

 

Englisch ist eine Weltsprache und aus der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Selbst wenn du nicht im Außendienst arbeitest und geschäftlich durch die Welt reist, kann es sein, dass du das ein oder andere Mal mit ausländischen Kunden oder Geschäftspartnern zu tun hast.

 

Stelle dir zum Beispiel vor, du wirst dazu bestimmt, einen Kunden zu begrüßen, wenn er vor Ort ankommt. Oder du musst etwas Zeit überbrücken, bevor das eigentliche "Meeting" losgeht, weil noch Teilnehmer fehlen.

 

Kennst du die richtigen Redewendungen für Business Englisch Smalltalk, um den Gast zu begrüßen, sich und deine Kollegen vorzustellen und peinliche Schweigeminuten zu verhindern? Zum Beispiel, indem du fragst, ob der andere eine gute Reise hatte?

 

Im Folgenden habe ich für dich einige wichtige Phrasen und Redewendungen zusammengestellt, die dir in solchen Situationen helfen werden.

 

Wenn du zudem dein Hörverstehen verbessern möchtest, hier meine Tipps: Englisch Hörverstehen verbessern.

 

Sehen wir uns nun Beispiele und englische Phrasen für Business Smalltalk an, diverse Arten der Begrüßung im Business Bereich und wie man sich und andere auf Englisch vorstellen kann.

Smalltalk Englisch Business

Beispiele und Phrasen für Business Smalltalk

Business Smalltalk auf Englisch ist weit mehr als nur eine formlose Unterhaltung, die dazu dient, Pausen zu füllen. Er stellt eine kritische soziale Komponente dar, die dazu beiträgt, professionelle Beziehungen zu knüpfen und zu festigen. In diesem Zusammenhang sind gut gewählte englische Phrasen von entscheidender Bedeutung, um eine positive und angenehme Atmosphäre zu schaffen. Im Folgenden werden dir einige nützliche Ausdrücke und Beispiele vorgestellt, die dir dabei helfen werden, dich souverän und wirkungsvoll im Geschäftsumfeld zu unterhalten.

 

Fangen wir mit der Begrüßung auf Englisch im Business Bereich an. Du lernst in diesem Beitrag auch, wie du dich selbst und andere vorstellen kannst. Weiter unten kommen dann zahlreiche Beispiele für Business Englisch Smalltalk und geeignete Themenvorschläge.

Business Englisch Smalltalk: Beispiele und Phrasen

Begrüßung auf Englisch | Business

Zu den wichtigen Kenntnissen für Business Englisch Smalltalk gehört auch die Begrüßung der Gäste: So kannst du deine Geschäftspartner und Kunden auf Englisch begrüßen:

 

Good afternoon. I'm Bettina. Pleased to meet you.

Guten Tag. Ich bin Bettina. Schön, Sie kennenzulernen.

"Pleased to meet you." sagt man, wenn man jemanden das erste Mal trifft.

 

Hello. Bettina Schropp. Nice to meet you.

Hallo. (Ich bin) Bettina Schropp. Schön, Sie kennenzulernen.

Achtung: Auch "Nice to meet you" sagt man nur, wenn man sich noch nie persönlich getroffen hat.

 

I'm the sales representative of Company X.

Ich bin der Außendienstmitarbeiter von Firma X.

 

Anne, I'd like you to meet Tom.

Anne, ich möchte Ihnen Tom vorstellen.

Begrüßung Englisch Business

Lehrbuch Business Englisch

 

Du möchtest dein Business Englisch noch weiter verbessern? Sieh dir mein Buch an: Sicheres Englisch - Business Englisch

 

Wenn du lieber einen Online-Kurs machen möchtest, empfehle ich dir diesen: Business Englischkurs*


This is Susi.

Das ist Susi.

 

Hello Sue. Nice to see you again.

Hallo Sue. Schön Sie wiederzusehen.

 

Likewise.

Ebenso.

 

Anmerkung:

Im englischsprachigen Raum wird gerne die Frage "How do you do?" gestellt. Anders als bei uns üblich, wird darauf aber keine Antwort erwartet. Es ist einfach eine andere Art der Begrüßung. Du kannst einfach mit der gleichen Frage "antworten".

Business Englisch Smalltalk: Begrüßung und höfliche Floskeln.

Nützliche Floskeln und Phrasen für Smalltalk: Beispiele

Hier ein paar nützliche Business Floskeln, Phrasen und Beispiele für Smalltalk auf Englisch mit deinen Geschäftspartnern:

 

Please, take a seat.

Bitte nehmen Sie Platz.

 

John is on his way here.

John ist auf dem Weg hierher.

 

Would you like something to drink?

Möchten Sie etwas zu trinken?

 

How was your journey / your flight?

Wie war Ihre Anreise / Ihr Flug?

 

Did you have any problems finding us?

Hatten Sie Probleme, uns zu finden?

Is it your first time in (Munich)?

Sind Sie zum ersten Mal in München?

 

How is your hotel?

Wie ist Ihr Hotel? (Gefällt es Ihnen?)

 

I see.

Ach so. Verstehe. Aha.

 

That's interesting.

Das ist interessant.

 

Sorry to hear that.

Es tut mir leid, das zu hören.

 

Passende Artikel und Bücher für dich:
Das müssen Sie wissen: Termine vereinbaren und bestätigen auf Englisch.
Phrasen und Vokabeln: Telefonieren auf Englisch.
Eine Bewerbung auf Englisch schreiben und Vorlage für einen Lebenslauf.

Buchtipp: Lehrbuch "Sicheres Englisch: Business Englisch" ansehen.

Geeignete Themen für gekonnten Smalltalk auf Englisch im Business sind zum Beispiel diese hier:

 

Fragen zum Wetter stellen:

  • "It's a beautiful day today, isn't it?" / "Es ist heute ein wunderschöner Tag, nicht wahr?"
  • "Did you survive the storm last night?" / "Hast du den Sturm letzte Nacht (gut) überstanden?"

Über das Wochenende sprechen:

  • "Any exciting plans for the weekend?" / "Hast du aufregende Pläne für das Wochenende?"
  • "Did you do anything interesting over the weekend?" / "Hast du etwas Interessantes am Wochenende gemacht?"

Aktuelle Ereignisse besprechen:

  • "Have you been following the latest developments [in... / regarding...]?" / "Hast du die neuesten Entwicklungen [in... / bezüglich...] verfolgt?"
  • "What are your thoughts on [recent news or event]?" / "Was denkst du über [aktuelle Nachrichten oder Ereignis]?"

Gespräche über Reisen:

  • "Have you been on any interesting trips lately?" / "Hast du in letzter Zeit interessante Reisen unternommen?"
  • "Do you have any travel plans coming up?" / "Hast du Reisepläne in naher Zukunft?"

Hobbys und gemeinsame Interessen:

  • "I heard you're into [hobby]. How did you get started?" / "Ich habe gehört, du interessierst dich für [Interesse]. Wie hast du damit angefangen?"
  • "I recently picked up [hobby]. Have you tried it?" / "Ich habe neulich [Hobby] angefangen. Hast du das schon ausprobiert?"

Mehr Informationen, wie man über Hobbys spricht findest du hier: Hobbys auf Englisch.

 

Diese Themen solltest du auf jeden Fall vermeiden: Religion, Gesundheitsprobleme (außer man kennt sich gut bzw. der andere spricht von sich aus über gesundheitliche Beschwerden), persönliche Finanzen, negative oder vertrauliche Informationen über Kollegen, Vorgesetzte oder andere Geschäftspartner. Alles in allem ist es beim Smalltalk auf Englisch im geschäftlichen Kontext wichtig, Themen zu vermeiden, die potenziell kontrovers oder sensibel sein könnten.

 

Smalltalk spielt eine entscheidende Rolle in der Geschäftswelt: Er dient als Einstieg, um professionelle Beziehungen aufzubauen und zu pflegen. Im Gegensatz zu formellen Gesprächen, die sich auf arbeitsbezogene Themen konzentrieren, bietet Smalltalk auf Englisch im Business eine entspanntere und informellere Plattform, um auf persönlicher Ebene Verbindungen aufzubauen.

 

Smalltalk zu führen - auch im Business Bereich - ist zudem eine effiziente Möglichkeit, das Eis in neuen oder formellen Umgebungen zu brechen. Er hilft, Spannungen abzubauen und Interaktionen angenehmer zu gestalten, und ebnet den Weg für produktivere und kooperativere Arbeitsbeziehungen. Das Entdecken von gemeinsamen Interessen oder Erfahrungen schafft Gemeinsamkeiten zwischen Personen. Diese gemeinsame Basis bildet die Grundlage für tiefere Verbindungen und Verständnis und fördert eine positive und vertrautere Arbeitsumgebung.

 

Egal ob bei Branchenveranstaltungen, Konferenzen oder Geschäftstreffen, durch persönliche Gespräche können sich neue Verbindungen, Zusammenarbeiten und potenzielle Chancen eröffnen. Wichtig ist dabei, den richtigen Einstieg zu finden. Daher ist es unerlässlich, sich mit den unterschiedlichen Grußformeln und Begrüßungen auf Englisch, die im Business üblich sind, zu beschäftigen. Auch das gegenseitige Vorstellen von sich und anderen auf Englisch ist eine wichtige Sprachkompetenz.

 

Ist diese Hürde geschafft, geht es darum, geeignete Gesprächsthemen zu finden und ein paar Fragen zu diesen Themen stellen zu können. Hierzu hast du in diesem Beitrag viele hilfreiche Beispiele gefunden. Besonders hilfreich sind darüber hinaus auch allgemeine Floskeln, die man einwerfen kann, wenn peinliche Schweigeminuten entstehen.

Smalltalk auf Englisch - Business: Phrasen, Begrüßung, Beispiele.

Fazit

Business Smalltalk auf Englisch mag zwar zunächst unbedeutend oder einfach erscheinen, aber seine Auswirkungen auf geschäftliche Beziehungen sind tatsächlich erheblich. Er dient als Brücke, die Menschen über ihre beruflichen Rollen hinaus verbindet, und trägt zu einer kooperativeren und harmonischeren Arbeitsumgebung bei. Die Kunst des Smalltalks ist eine unschätzbare Fähigkeit für alle, die sich in der internationalen Geschäftswelt bewegen.

 

Wer Business Smalltalk betreibt, benötigt darüber hinaus auch eine gewisse kulturelle Sensibilität und Bewusstsein über andere Bräuche und Werte. Das Verständnis und die Respektierung kultureller Feinheiten in Gesprächsthemen und Etikette sind entscheidend für eine erfolgreiche Kommunikation in einer vielfältigen Geschäftswelt.

 

Eine bewusste Auswahl der besprochenen Themen und des Tons hilft dabei, ein positives und zugängliches Auftreten zu zeigen und die eigene Position in der beruflichen Umgebung zu stärken.

 

Daher ist es unerlässlich, sich vorzubereiten, damit man - wenn benötigt - ein paar geeignete Themen und englische Fragen für Business Smalltalk parat hat. Zudem sollte man wissen, wie man sich und andere korrekt vorstellt und Gäste begrüßt.