Gefühle und Emotionen auf Englisch: Zufrieden, aufgeregt, verzweifelt


Gefühle und Emotionen auf Englisch

In diesem Beitrag lernen Sie, wie man Gefühle und Emotionen auf Englisch ausdrückt: Was heißt zum Beispiel verzweifelt, zufrieden oder aufgeregt auf Englisch?

 

Falls Sie wissen möchten, wie man die verschiedenen Arten zu lachen, sprechen oder gehen übersetzt, klicken Sie auf den jeweiligen Link.

Vokabelliste: Gefühle auf Englisch - verzweifelt, zufrieden, aufgeregt

Lernen Sie nun, wie man Gefühle auf Englisch ausdrückt. Gefühle heißt übrigens feelings auf Englisch.

 

Die englische Sprache hat extrem viele Wörter, viel mehr als die deutsche Sprache. Das Oxford English Dictionary enthält ca. 600.000 Wörter, der Duden dagegen "nur" etwa 148.000 Stichwörter.

 

Das kann sehr frustrierend sein. Da lernt man seit vielen Jahren eifrig Englisch, hat auch immer wieder Erfolgserlebnisse, aber manchmal muss man feststellen, dass man wahnsinnig viele Wörter immer noch nicht kennt. Plötzlich hält man ein Buch in der Hand, in dem lauter unbekannte Wörter verwendet werden. Oder man liest eine englische Zeitung und stolpert über jedes zweite oder dritte Wort.

 

Die gute Nachricht: Nicht alle diese 600.000 Wörter werden tatsächlich gebraucht. Viele dieser Wörter existieren zwar, werden aber nicht aktiv verwendet, weil sie altmodisch sind oder unüblich geworden sind. Nach diversen Schätzungen, die man so im Internet findet, werden davon von "normalen" Muttersprachlern zwischen 20.000 und 35.000 Wörter aktiv verwendet.

 

Was ist Ihre Schätzung? Wie viele englische Vokabeln kennen Sie? Tatsache ist, wenn man sich in normalen Situationen, etwa im Urlaub, ein bisschen verständigen können möchte, benötigt man keinen sehr ausgeprägten Wortschatz. Dafür reichen weit weniger als 20.000 Vokabeln. Ich habe einmal gehört, dass man eher um die 4.000 Wörter einer Sprache kennen muss, damit man sich einigermaßen verständigen kann.

 

Das klingt jetzt eigentlich nicht nach sehr viel. Aber zählen Sie Mal ein bisschen nach: Wie viele englische Verben kennen Sie? Wie viele Adjektive und wie viele Nomen? 4.000 ist mehr als man denkt. Und das ist ja jetzt nur der Wortschatz, der für eine grundsätzliche Verständigung benötigt wird.

 

Wenn man seine Englischkenntnisse also ausbauen möchte, muss man immer wieder neue Vokabeln lernen. Nach ein bisschen Überlegen, habe ich mir daher gedacht, eine Aufstellung von Gefühlen und Emotionen auf Englisch wäre hierfür doch bestimmt gut geeignet. Immerhin sind unsere Empfindungen ein großer Bestandteil unseres Lebens und damit wichtig für unser Alltagsenglisch.

 

Fangen wir mit den positiven Gefühlen auf Englisch an.

Positive Gefühle

Schauen wir uns zunächst die positiven Gefühle auf Englisch an.

 

to be excited (about)

begeistert sein, aufgeregt sein (über, von)

highly excited = sehr aufgeregt

 

to be pleased (with)

erfreut sein, zufrieden sein (mit, über)

to be easily pleased = leicht zufriedenzustellen sein

 

to be glad (about)

froh sein, erfreut sein (über)

gladness = Freude, Fröhlichkeit

 

to be delighted (with)

hocherfreut sein (über)

delight = Freude, Vergnügen, Entzücken

 

to be happy (about)

glücklich sein, zufrieden sein, erfreut sein (mit, über)

to be happy for someone = sich für jemanden freuen

Englisch lernen

to be grateful

dankbar sein

gratitude = Dankbarkeit

 

to be moved

ergriffen sein

deeply moved = tief bewegt

 

to be surprised (at / by something)

überrascht sein, erstaunt sein (über etwas)

to be pleasantly surprised = angenehm überrascht sein

surprise = Überraschung, Verwunderung

 

to be astonished (at / by)

erstaunt sein, überrascht sein (über)

astonishment = Erstaunen, Verwunderung, Überraschung

 

to be in love (with someone)

verliebt sein (in jemanden)

 

to be proud (of)

stolz sein (auf)

 

to be confident (of)

zuversichtlich sein (bezüglich)

to feel confident = zuversichtlich sein, sich einer Sache sicher sein

self-confident = selbstbewusst


Werbung

Sie möchten Englisch Vokabeln möglichst effizient lernen? Dann sollten Sie sich diese Bücher ansehen:

Großer Lernwortschatz Englisch*

Großes Bildwörterbuch Englisch*


to be intrigued (with / by)

fasziniert sein (von)

 

to be carefree

unbekümmert sein, sorgenfrei sein

care = Sorge, Fürsorge, Pflege

to care for someone = sich um jemanden kümmern

to care about someone = jemanden mögen, Zuneigung empfinden

 

Negative Emotionen

Und nun die negativen Emotionen auf Englisch. Emotionen heißen einfacherweise emotions auf Englisch :-)

 

to be disgusted at / with

angeekelt sein von etwas, angewidert sein von etwas

disgust = Ekel, Abneigung

 

to be distressed

bekümmert sein, verzweifelt sein

distress = Not, Elend, Notlage

 

to be jealous (of someone)

eifersüchtig sein (auf jemanden)

to be insanely jealous = krankhaft eifersüchtig sein

jealousy = Eifersucht

 

to be disappointed (by / with)

enttäuscht sein (von)

deeply disappointed = bitter enttäuscht

disappointment = Enttäuschung

 

to be helpless

hilflos sein

 

to be sad

traurig sein

sorrowful = kummervoll, betrübt

unhappy = traurig, unglücklich

 

to be scared

verängstigt sein

to be scared stiff = eine Heidenangst haben

 

to be furious

wütend sein, aufgebracht sein

to make somebody furious = jemanden in Rage bringen

fury = Wut, Zorn, Rage

 

to be embarrassed (about / by)

verlegen sein, sich schämen (wegen)

to embarrass oneself = sich blamieren

 

to be tired

müde sein

bone-tired = todmüde, hundemüde

to be tired of = etwas überdrüssig sein

 

to be grumpy

mürrisch sein, griesgrämig sein

 

to be filled with hatred, hatefull

hasserfüllt

hatred = Hass

 

to be malicious

bösartig sein, heimtückisch sein, böswillig sein

maliciousness = Bosheit

Englisch lernen: Gefühle und Emotionen