Zahlen auf Englisch: 0 - 1.000.000.000, Brüche, Dezimal-, Ordnungs- und Jahreszahlen


Zahlen auf Englisch

Heute ein Blogbeitrag über Zahlen auf Englisch: Wie zählt man bis eine Milliarde? Wie werden sie ausgeschrieben? Wie heißen die Ordnungszahlen? Wie liest man Brüche oder Dezimalzahlen?

 

Lernen Sie es in diesem Beitrag.

Zahlen auf Englisch

Alle Zahlen auf Englisch - ein umfangreicher Guide. Es scheint zunächst vielleicht so, dass es relativ unwichtig ist, sich mit einem solchen Thema zu beschäftigen. Tatsächlich ist es aber ein sehr wichtiges Thema und beinhaltet wahrscheinlich mehr, als Sie im ersten Moment denken.

 

So ein bisschen zählen kann doch jeder, das lernt man ungefähr in Lektion drei eines Sprachkurses. Und ja, es geht auch um Grundkenntnisse in diesem Beitrag, wir zählen bis zu einer Milliarde. Vielleicht können Sie das schon - lesen Sie troztdem weiter :-) Denn es kommt noch mehr.

 

Erstens: Können Sie die Zahlen auch schreiben? Zweitens: Wie sieht es mit anderen Arten aus, zum Beispiel Ordnungszahlen oder Brüchen? Und drittens: Man benötigt diesen Wortschatz auch für zum Beispiel Uhrzeiten oder um das Datum sagen zu können.

 

In diesem Beitrag gehen wir ausführlich auf Zahlen auf Englisch ein: Wir sehen uns zunächst an, wie man bis eine Milliarde zählt. Danach folgen die Dezimalzahlen, Brüche, Ordnungszahlen und Jahreszahlen.

 

Hier gibt es ein paar Dinge zu beachten, zum Beispiel werden manche anders geschrieben als wir das im Deutschen kennen. Auch die Aussprache kann schwierig sein, wenn es einem nicht erklärt wurde. Oder wissen Sie, wie man zwei Drittel sagt? Oder 4/5? Auch zu den Jahreszahlen sollte man ein paar Dinge wissen. Wie sagt man im Jahr 2004 oder 3000 vor Christus?

 

All das lernen Sie nun.

Von 0 - 99

Hier die Zahlen auf Englisch von 0 - 99 ausgeschrieben:

 

0 = zero (auch nil oder naught (AE) / nought (BE))

1 = one

2 = two

3 = three

4 = four

5 = five

6 = six

7 = seven

8 = eight

9 = nine

10 = ten

11 = eleven

12 = twelfe

13 = thirteen

14 = fourteen

15 = fifteen

16 = sixteen

17 = seventeen

18 = eighteen

19 = nineteen

Ab 20 werden die Zahlen auf Englisch zusammengesetzt:

Die Endung des ersten Teils lautet -ty, zum Beispiel twenty, dann folgt die Ziffer am Ende, also zum Beispiel two. Die beiden Teile werden durch einen Bindestrich verbunden.

 

20 = twenty

21 = twenty-one

22 = twenty-two

23 = twenty-three

24 = twenty-four

25 = twenty-five

26 = twenty-six

27 = twenty-seven

28 = twenty-eight

29 = twenty-nine

30 = thirty

40 = forty

50 = fifty

60 = sixty

70 = seventy

80 = eighty

90 = ninety

Ab 100

Ab hundert sagt man "hundred" und dazu, wie viele: Also one hundred, two hundred, three hundred und so weiter - und ergänzt die jeweiligen weiteren Ziffern mit "and". Also zum Beispiel 123 ist one hundred and twenty-three.

 

100 = one hundred

110 = one hundred and ten

125 = one hundred and twenty-five

150 = one hundred and fifty

199 = one hundred and ninety-nine

200 = two hundred

300 = three hundred

400 = four hundred

500 = five hundred

Ab 1000

Englische Zahlen ab tausend funktionieren im Prinzip genauso wie die ab hundert: Man sagt thousand plus die nachfolgenden Nummern, zum Beispiel: 1.347 ist one thousand three hundred and forty-seven.

 

1.000 = one thousand

1.235 = one thousand two hundred and thirty-five

2.000 = two thousand

3.000 = three thousand

10.000 = ten thousand

25.000 = twenty-five thousand

100.000 = one hundred thousand

1.000.000 = one million

1.000.000.000 = one billion - ja, das ist richtig. "billion" bedeutet eine Milliarde. Milliarde heißt trillion.

 

Vorsicht ist beim Tausendertrennzeichen geboten: Im Deutschen wird ein Punkt gesetzt, um höhere Zahlen in tausender einzuteilen, also zum Beispiel: 1.000. Im Englischen wird dagegen ein Komma als Trennzeichen verwendet, also 1,000! Wenn man hier das falsche Zeichen setzt, wird ein Muttersprachler diese tatsächlich falsch lesen.

Um möglichst schnell umfangreiche und gute Sprachkenntnisse zu erlangen, eignen sich Kurse am besten. Ich empfehle Ihnen diese: Englisch lernen online.

Dezimalzahlen auf Englisch

Englische Zahlen mit Komma: Die Dezimalzahlen oder landläufig auch ganz simpel als Kommazahlen bezeichnet.

 

Ganz grundsätzlich gilt: Wo man im Deutschen ein Komma setzt, steht im Englischen ein Punkt. Wenn man im Deutschen einen Punkt verwendet, nimmt man im Englischen ein Komma. Das kann verwirrend sein und tatsächlich auch zu Missverständnissen führen. Also Vorsicht beim Schreiben.

 

Dezimalzahlen werden also so geschrieben:

1,367.50

 

Gesprochen wird das so:

one thousand three hundred and sixty-seven point fifty

 

Englische Zahlen über Tausend: Das Tausendertrennzeichen wird genauso wie im Deutschen - nicht gesprochen. Die Dezimalstelle wird mit "point" angegeben.

 

0,5 wird also 0.5 geschrieben und zero point five gesprochen.

 

0,75 = 0.75 = zero point seventy-five

3,8 = 3.8 = three point eight

Erste, zweite, dritte

Was sind Ordnungszahlen? Ordnungszahlen sind Zahlen, die eine Reihenfolge bilden. Also zum Beispiel der Erste, Zweite, Dritte oder auch im ersten Stock, im zweiten Stock...

 

Grundsätzlich werden Ordnungszahlen durch das Anhängen von "th" gebildet. Aber es gibt ein paar Ausnahmen:

 

1. = first

2. = second

3. = third

 

Das war's eigentlich auch schon ;-) Danach geht es regelmäßig weiter, man hängt einfach ein th ans Ende der Zahl. Eine Sache noch: Bei five wird aus ve ein f, aber so etwas kennen wir eigentlich schon zum Beispiel aus knife - knives oder shelf - shelves.

 

4. = fourth

5. = fifth

6. = sixth

21. = twenty-first

32. = thirty-second

43. = forty-third

54. = fifty-fourth

65. = sixty-fifth

Bis auf die ersten drei Ausnahmen sind Ordnungszahlen auf Englisch also eigentlich nicht schwierig, oder?

Brüche

Kommen wir zu den Brüchen: Englische Bruchzahlen - so spricht man fraction numbers.

 

Wenn Sie bisher alles verstanden haben, sind Brüche ganz einfach: Der Teil über dem Bruchstrich wird wie eine normale Zahl gesprochen, der untere Teil ist die Ordnungszahl im Plural. Für "halb" sagt man im Englischen half bzw. halves. Ein Viertel nennt man quarter oder fourth.

 

1/2 = one half

3/2 = three halves

 

2/3 = two thirds

3/4 = three quarters / three fourths

4/5 = four fifths

Jahre

Jahreszahlen werden auf Englischen beim Sprechen normalerweise in zwei Zehnergruppen geteilt, also zum Beispiel 1977 ist 19 77 = nineteen seventy-seven.

 

Bei den einstelligen 2000er Jahreszahlen sagt man die Zahl:

2004 = in two thousand and four

2010 = in two thousand and ten

Oder man teilt sie in zweier Gruppen auf:

2010 = twenty ten

2020 = twenty twenty

 

Man sagt übrigens in für im Jahr soundso:

im Jahr 2003 = in two thousand and three

 

Bei vollen Hundertern sagt man einfach "hundred":

1900 = nineteen hundred

1800 = eighteen hundred

 

"vor Christus" ist BC, was für "before Christ" steht; "nach Christus" heißt AD, was für anno Domini steht. Man sagt also etwa zu 2000 BC two thousand BC (BC wird sozugagen buchstabiert). Das gleiche gilt für AD.

 

Jetzt wissen Sie so ziemlich alles, was es über englische Zahlen zu wissen gibt :-)

Passende Blogartikel und Bücher:
So schreibt und spricht man das Datum, Wochentage und Jahreszeiten auf Englisch.
Zeitangaben machen: Die Uhrzeit auf Englisch.
Wichtige Mengenangaben und englische Mengeneinheiten.

Englische Zahlen: Zahlen, Dezimalzahlen, Brüche, Jahreszahlen, Ordnungszahlen