Buchempfehlung: Die besten Bücher, die ich in den letzten 6 Monaten gelesen habe


(Dieser Artikel enthält Werbelinks gekennzeichnet mit *.)

 

Heute möchte ich Ihnen ein paar Bücher vorstellen, die mir besonders gut gefallen haben. Ich habe sie natürlich auf Englisch gelesen, aber falls Sie das nicht möchten, habe ich die deutschen Titel der Bücher mit angegeben, sofern die Bücher auf Deutsch erhältlich sind.

Meine Buchempfehlungen:

The Husband's Secret von Liane Moriarty*

oder auf Deutsch: Das Geheimnis meines Mannes*

Dieses Buch gehört definitiv zu den besten, die ich in den letzten Monaten gelesen habe. Es geht um Lügen und Verstrickungen, um Dinge, die man in jungen Jahren getan (oder vielleicht auch nicht getan) hat und das ganze weitere Leben beeinflussen. Schön geschrieben und spannend.

 

Adrian Mole: The Wilderness Years von Sue Townsend*

oder auf Deutsch: Adrian Moles wilde Träume*

Es handelt sich um den 4. Band der Serie "Adrian Mole", Geheime Tagebücher. Ich habe das Buch gleich zweimal gelesen, weil ich es so lustig fand.

 

The One von John Marrs*

(Auf Deutsch habe ich das Buch nicht gefunden, es ist aber auch auf Englisch nicht sehr schwer zu lesen.)

Eine spannende Geschichte, was passieren könnte, wenn man über eine Genanalyse seinen idealen Partner finden könnte. Eine außergewöhnliche Idee, mal was ganz anderes.

 

The Couple Next Door von Shari Lapena*

oder auf Deutsch unter dem gleichen Titel: The Couple Next Door*

Ein sehr spannender Krimi über ein junges Paar, dem das 6 Monate alte Baby entführt wird.

 

The Crooked Staircase: A Jane Hawk Novel von Dean Koontz*

Auf Deutsch gibt es erst die ersten beiden Bände der Buchserie: Suizid* und Gehetzt*

The Crooked Staircase ist eigentlich der dritte Band der Buchserie über Jane Hawk, allerdings kann das Buch auch für sich gelesen werden. Eine spannende Geschichte über eine Frau, die einer Verschwörung auf die Spur kommt und sich dagegen wehrt.

 

Viel Spaß beim Lesen.

Für Pinterest: