Rezepte

Schnelle, gesunde Desserts mit Avocado, einfach zuzubereiten.
Heute habe ich ein ganz besonders leckeres Rezept für euch: Vegane Pizza mit Hokkaido-Kürbis im Teig. Ein weiterer Knüller: Schwarzkümmel und Harissa in der Soße. Zum Schluss ein paar Tropfen Kürbiskernöl auf die Pizza - lecker! Diese Pizza ist alles andere als langweilig oder trocken.
Heute ein veganes Rezept für leckeren Pfirsichkuchen. Der Kuchen ist einfach und schnell zuzubereiten und erfordert keine besonderen Backkenntnisse.
Heute ein pfiffiges veganes Rezept für leckere und gesunde Bratlinge. Diese Bratlinge sind etwas ganz Besonderes: Die Hauptzutat ist Buchweizen. Buchweizen ist glutenfrei und gilt als gesunde Alternative zu Getreide. Außerdem sind Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Kichererbsenmehl enthalten.
Diese leckeren Bratlinge schmecken aufgrund der Gewürze und der Mango im Tofu fruchtig-exotisch. Sie sind eiweißreich, einfach zuzubereiten und einfach mal was anderes.
Vegan zu backen, ist eigentlich nicht schwierig. Hier ein Rezept für veganen Schoko-Bananenkuchen.
Rezept für vegane Kidneybohnenburger.
Mein zweites Kochbuch der Reihe "Vegetarische und vegane Rezepte" - ein Auszug in Bildern.
Mein erstes Kochbuch "Abwechslungsreiche vegetarische und vegange Kochrezepte" - ein Auszug in Bildern.
Die Gerichte sind ausgewogen und einfach zu kochen. Ich verwende in meinen Rezepten - wie in den vorigen Kochbüchern - viele gesunde Zutaten. So achte ich zum Beispiel darauf, keinen raffinierten Zucker zu verwenden und koche gerne mit sogenanntem Superfood (Chia, Leinsamen, Quinoa, Ingwer, Kurkuma...).

Mehr anzeigen